Willkommen bei der Sprach- und Kulturbörse  

an der TU Berlin

 

Was ist die SKB?

Hier findest du alle wichtigen Informationen über unser Projekt.

 

Jetzt bewerben!

 

Wir suchen neue Praktikant*innen für unser Projekt.

 

Die Sprach- und Kulturbörse der TU Berlin (SKB) sucht zum Sommersemester 2019 neue Praktikant*innen für die Sprachen: Dänisch, Deutsch, Französisch, Norwegisch, Spanisch, Suaheli, Indonesisch, Urdu, Arabisch, Hebräisch, Tschechisch und Griechisch.

 

Wenn du eine Muttersprache sprichst, die wir nicht anbieten und Lust hättest, bei uns einzusteigen, dann schick uns gerne eine Initiativbewerbung.

 

Um bei uns ein Praktikum zu machen, musst du in Berlin oder Brandenburg immatrikuliert sein.

 

Bewerbungen bitte bis zum 09.03.2019 an praktikum@skb.tu-berlin.de.

 

Alle eingeladenen Bewerber*innen sind beim Infotreffen am 14.03.2019 um 18:30 Uhr herzlich willkommen.

 

[Wie kann ich SKB-Mitglied werden?]

 

Modulhinweis: Interkulturelle Basisqualifikation

  •  

    --  Institut für Erziehungswissenschaften der TU Berlin --

      

    Liebe Studierende,

    mit unserem Modul „Interkulturelle Basisqualifikation“ für alle TU Studierende wollen wir Offenheit, Toleranz und Vielfalt sowie interkulturelle Sensibilität und Empathie an der Uni fördern! Bei uns werden verschiedene Aspekte rund um das Thema interkulturelle Kommunikation und Kooperation vermittelt. Ihr wollt ins Ausland oder in einem internationalen Unternehmen arbeiten? Dann bereitet euch mit uns vor, denn die interkulturelle Kompetenz gehört zu den wichtigsten Soft Skills der Arbeitswelt. Ohne Respekt, Taktgefühl und Integrationsbereitschaft werden Fachexpert*innen früher oder später an ihre Grenzen stoßen. Zudem bereichert die Kompetenz auch euren (Studien)Alltag!

    Blockseminar 11.-15. März 2019 mit 3 ECTS.

    Dieses Semester NEU: Auch auf Englisch! Weitere Infos gibt es auf unserer Homepage: https://www.ik-ewi.tu-berlin.de/menue/forschung/interbasis/


 

Wir unterstützen die Initiative TVStud

Die Löhne der studentischen Beschäftigten Berlins wurden seit 2001 nicht mehr erhöht. Jetzt streiken sie für bessere Arbeitsbedingungen und ein offeneres Hochschulsystem. Die SKB unterstützt ihre Initiative.

 

Ein befreundetes Projekt | Die Lernwerkstatt

Kennt ihr schon die Lernwerkstatt - einen Ort, an dem gemeinschaftlich, kreativ und selbstbestimmt gelernt wird? Das Projekt eines unserer SKB-Mitglieder sucht gerade Lernbegleiter*innen, also Menschen, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten mit anderen teilen wollen. Die Mitarbeit findet ehrenamtlich statt. Es ist möglich, einzelne Themenabende zu organisieren, Workshops anzubieten und regelmäßige Diskussionsrunden oder Lerngruppen. Die Zielgruppe sind alle lernenden Menschen, egal welchen Alters. Aktuell sucht die Lernwerkstatt Menschen, die einen Kultur-Schnupperabend anbieten wollen - etwas über ihre Sprache, ihre Kultur, ihr Herzensland erzählen wollen. Die Reihe wird im Juli und August jeweils samstagnachmittags stattfinden. Bei Interesse medet euch bei www.die-lernwerkstatt.org!