Willkommen bei der Sprach- und Kulturbörse  

an der TU Berlin

 

störung der it-infrastruktur an der tu berlin und kursangebot sose 2021

 

Aufgrund der technischen Probleme der TU Berlin seit dem 30.04. mussten wir leider den Kursbeginn um eine Woche nach hinten auf die Woche vom 17.05. verschieben. Wir bitten um euer Verständnis.

 

Unsere nächste Kursperiode für das Sommersemester läuft vom 17.05.2021 bis zum 06.08.2021 (aktualisiert).

 

Alle Teilnehmenden der Kurse werden diese Woche von ihren Dozierenden über den Kursstart nächste Woche informiert. Falls sich in deinem Kurs nicht genügend Teilnehmende angemeldet haben, wirst du auch vom jeweiligen Dozierenden über die weiteren Schritte informiert.

Bei Fragen oder wenn ihr Ende dieser Woche noch auf eine Rückmeldung von uns wartet, schreibt uns bitte eine E-Mail an info[at]skb.tu-berlin.de und wir werden euch so schnell wie möglich antworten.

 

Folgende zwei Möglichkeiten gibt es aktuell noch bis zum 19.05., um sich für unsere Kurse anzumelden:

 

1.Ich habe mich bereits angemeldet, aber noch keine Antwort bekommen

Leider ist deine Anmeldung aufgrund der technischen Probleme der TU Berlin bei uns nicht angekommen. Schicke uns daher bitte folgende Daten nochmal an info[at]skb.tu-berlin.de:

-Für welchen Kurs möchtest du dich anmelden (Kurskennziffer wie im Kursangebot)
-Name, Vorname
-Ggf. Telefonnummer
-Universität und Matrikelnummer
-Anschrift

 

2.Ich möchte mich noch nachträglich für einen Kurs anmelden (nur für Anfängerkurse ohne Einstufung, Folgekurse mit TN-Bestätigung oder höhere Niveaus mit Anmeldeziffer nach Niveau-Einstufung)

Schicke uns daher bitte folgende Daten nochmal an info[at]skb.tu-berlin.de :

-Für welchen Kurs möchtest du dich anmelden (Kurskennziffer wie im Kursangebot)
-Ggf. Anmeldeziffer (Erhalten nach Einstufung)
-Name, Vorname
-Ggf. Telefonnummer
-Universität und Matrikelnummer
-Anschrift

 

Wir hoffen, dass ihr trotz des überraschenden IT-Problems der TU Berlin eure Kurse bald starten könnt und wünschen euch viel Spaß!

[12.05.2021]

 

 

was ist die skb?

Hier findest du alle wichtigen Informationen über unser Projekt.

 

Die SKB versteht sich als einen Raum, in dem Menschen mit ganz verschiedenen persönlichen und kulturellen Hintergründen miteinander lernen und arbeiten. Wir und unsere Teilnehmenden haben ganz unterschiedliche nationale, kulturelle, sexuelle, religiöse, … Identitäten. Die Akzeptanz dieser Vielfalt bildet den Kern unseres Selbstverständnisses. Solltest du dich einmal in einem unserer Kurse selbst diskriminiert fühlen oder Zeuge/in rassistischen, antisemitischen, homo- oder trans*phoben oder in sonst einer Weise diskriminierenden Handelns und Verhaltens sein, dann wende dich gern vertrauensvoll an eine*n unserer Dozierenden oder komme in unser Büro.